Burgenland

Dieseldiebstahl

Einbruchsdiebstahl
In Kobersdorf und Weppersdorf, Bezirk Oberpullendorf, wurde Diesel aus Tanks gestohlen.

Im Laufe des vergangenen Wochenendes wurden in den Baustellenbereichen an der S31 aus drei Tanks Diesel abgezapft. Aus deinem Baustellenfahrzug entnahmen der oder die Diebe nach Überwindung der Tanksicherungen 300 Liter und aus zwei Dieselaggregaten jeweils je 120 Liter Dieseltreibstoff. Da die Arbeiten auf der Baustelle bereits wieder aufgenommen wurden konnten von der Polizei keine Spuren an den Tatorten gesichert werden. Hinweise zu den Tätern sind derzeit nicht vorhanden.

Rückfragehinweis:

Landespolizeidirektion Burgenland
Büro (L1) Öffentlichkeitsarbeit und interner Betrieb

Heinz HEIDENREICH, ChefInsp
Fachbereichsleiter für Öffentlichkeitsarbeit
Tel: +43 (0) 59133 10 1110
Handy: +43 (0) 664 2551254
Neusiedler Straße 84, 7000 Eisenstadt
heinz.heidenreich@bmi.gv.at
oeffentlichkeitsarbeit-b@polizei.gv.at
www.polizei.gv.at

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!