Burgenland

Einbruchsdiebstähle

Einbruchsdiebstahl
Unbekannte Täter drangen gewaltsam in Kellerabteile eines Mehrparteienhauses in Bruckneudorf (Bezirk Neusiedl am See) ein und stahlen aus PKW diverse Gegenstände

Die unbekannte Täterschaft gelangte in der Zeit von 08.09. bis 09.09.2020 auf bisher unbekannte Weise in die Tiefgarage der Wohnanlage und verschaffte sich gewaltsam Zutritt zu mehreren Kellerabteilen. Ob aus den Kellerabteilen Gegenstände gestohlen wurden ist noch Stand der Ermittlungen. Aus einem in der Garage versperrt abgestellten PKW wurden diverse Gegenstände gestohlen. Die Täter gelangten vermutlich mittels Störsender in das Innere des Fahrzeuges. Die gesamte Schadenshöhe ist derzeit unbekannt. Verwertbare DNA-, Werkzeug- sowie Fingerabdruckspuren konnten gesichert werden. Die Polizei ermittelt.

Rückfragen richten Sie bitte an:

Landespolizeidirektion Burgenland
Büro (L1) Öffentlichkeitsarbeit und interner Betrieb
Neusiedler Straße 84, 7000 Eisenstadt

Ludwig GOLDENITSCH, GrInsp

Tel: +43 (0) 59133 10 1112
Mobil: +43 (0) 664 88965344
ludwig.goldenitsch@polizei.gv.at
oeffentlichkeitsarbeit-b@polizei.gv.at
lpd-b@polizei.gv.at
www.polizei.gv.at

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!