Burgenland

Einbruchsdiebstähle geklärt

Einbruchsdiebstahl
Zwei männliche Täter nach Einbrüchen im Bezirk Oberpullendorf gefasst

Gestern am Vormittag wurde durch einen aufmerksamen Passanten ein verdächtiges slowakisches Fahrzeug in Deutschkreutz wahrgenommen. Er verständigte die Polizei, welche im Laderaum des Fahrzeuges diverse Gartengeräte vorfinden konnte, für die die beiden ungarischen Staatsbürger (28 und 23 Jahre alt) keinen Herkunftsnachweis vorweisen konnten. Durch umfangreiche Erhebungen der Polizei konnte schließlich in Erfahrung gebracht werden, dass die beiden seit Mai 2022 im Bezirk Oberpullendorf insgesamt fünf Diebstähle verübt hatten. Sie wurden in die Justizanstalt Eisenstadt eingeliefert.

Rückfragen richten Sie bitte an:

Landespolizeidirektion Burgenland
Büro (L1) Öffentlichkeitsarbeit und interner Betrieb
Neusiedler Straße 84, 7000 Eisenstadt

Ludwig GOLDENITSCH, GrInsp

Tel: +43 (0) 59133 10 1112
Mobil: +43 (0) 664 88965344
ludwig.goldenitsch@polizei.gv.at
oeffentlichkeitsarbeit-b@polizei.gv.at
lpd-b@polizei.gv.at
www.polizei.gv.at

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!