Burgenland

Einbruchsiebstahl geklärt

Einbruchsdiebstahl
Der Einbruch in die Sporthundeschule Baumgarten, Bezirk Mattersburg, konnte geklärt werden.

Wie bereits berichtet wurde in der Nacht von 14. auf 15. Februar in die Clubräumlichkeiten der ÖGV Sporthundeschule Baumgarten eingebrochen. Mit einem Vorschlaghammer wurde ein Fenster eingeschlagen und im Innenbereich eine Handkasse aufgebrochen.
Durch umfangreiche Ermittlungen durch Kriminalbeamte des Bezirkspolizeikommandos Mattersburg konnten nun eindeutig, auch aufgrund der am Tatort gesicherten Spuren, der Täter ausgeforscht werden. Der 29-jährige Mann aus dem Bezirk Mattersburg, der die Tat allein ausführte, zeigt sich geständig. Der Schaden durch die Tat liegt im unteren vierstelligen Eurobereich.
Rückfragehinweis:
Landespolizeidirektion Burgenland
Büro (L1) Öffentlichkeitsarbeit und interner Betrieb
Heinz HEIDENREICH, ChefInsp
Fachbereichsleiter für Öffentlichkeitsarbeit
Tel: +43 (0) 59133 10 1110
Handy: +43 (0) 664 2551254
Neusiedler Straße 84, 7000 Eisenstadt
heinz.heidenreich@bmi.gv.at
oeffentlichkeitsarbeit-b@polizei.gv.at
www.polizei.gv.at

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!