Burgenland

Gewerbsmäßiger Ladendieb gefasst

Diebstahl

Polizisten konnten im Bezirk Neusiedl am See einen flüchtenden Ladendieb festnehmen.

Am 12. November ertappte ein Ladendetektiv im Designer-Outlet Parndorf, Bezirk Neusiedl, einen 34-jährigen Tschechen in flagranti, als dieser gerade ein Paar Kopfhörer stehlen wollte. Der Dieb ergriff daraufhin die Flucht, konnte aber durch den Ladendetektiv rasch eingeholt und durch diesen bis zum Eintreffen der Polizeibeamten festgehalten werden.

Bei der Personendurchsuchung stellte sich heraus, dass der Dieb neben weiterem Diebesgut auch geringe Mengen Suchtmittel und einen Schlagring mit sich führte.

Weitere Erhebungen zeigten, dass der Dieb in Tschechien mit 16 ähnlichen Fällen bereits aktenkundig war.

Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde der Dieb wegen gewerbsmäßigem Diebstahl, dem Besitz verbotener Waffen und Suchtmittel auf freiem Fuß angezeigt.

Landespolizeidirektion Burgenland

Büro (L1) Öffentlichkeitsarbeit und interner Betrieb

KULMAN Raphael, Insp

Tel: +43 (0) 59133 10 1100

Mobil: +43 664 849 21 10

Neusiedler Straße 84, 7000 Eisenstadt

Raphael.kulman@polizei.gv.at

www.polizei.gv.at

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!