Burgenland

Täter festgenommen

Einbruchsdiebstahl
In Frankenau, Bezirk Oberpullendorf, konnten zwei Täter bei einem Einbruchsversuch festgenommen werden.

Am gestrigen Abend wurde von einer privaten Person ein verdächtig abgestelltes Fahrzeug bei einer Firma angezeigt. Von den eingesetzten Polizeikräften konnte im hinteren Bereich eines Firmenareals das Fahrzeug vorgefunden und zwei männliche Personen angetroffen werden. Beim Ansichtig werden der Polizei liefen diese in ein angrenzendes Feld und konnten nach kurzer Fahndung angehalten und festgenommen werden. Die beiden 18- und 22-jährigen ungarischen Männer hatten bereits eine Blechverkleidung an der Rückseite des Firmengebäudes aufgezwängt, wurden jedoch durch das rasche Einschreiten der Polizei abgehalten in das Gebäude zu gelangen.
Die Männer befinden sich derzeit im polizeilichen Gewahrsam.

Rückfragehinweis:

Landespolizeidirektion Burgenland
Büro (L1) Öffentlichkeitsarbeit und interner Betrieb

Heinz HEIDENREICH, ChefInsp
Fachbereichsleiter für Öffentlichkeitsarbeit
Tel: +43 (0) 59133 10 1110
Handy: +43 (0) 664 2551254
Neusiedler Straße 84, 7000 Eisenstadt
heinz.heidenreich@bmi.gv.at
oeffentlichkeitsarbeit-b@polizei.gv.at
www.polizei.gv.at

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!