Fahndungen

Raub nach Bargeldbehebung in Wien 10

Raub nach Bargeldbehebung in Wien 10

Foto

Raub nach Bargeldbehebung
© LPD Wien

Foto

Raub nach Bargeldbehebung
© LPD Wien

Am 21. November 2018 wurde um 12:45 Uhr eine 83-jährige Frau nach einer Bankomatbehebung von einem bislang unbekannten Täter bis in das Stiegenhaus ihrer Wohnung in der Humboldtgasse in Wien – Favoriten verfolgt. Dort entriss der Mann seinem Opfer die Handtasche samt behobenem Bargeld und flüchtete. Die Frau wurde nicht verletzt.

Es konnten Lichtbilder des mutmaßlichen Täters sichergestellt werden. Die Wiener Polizei ersucht um sachdienliche Hinweise (auch anonym) zur Person des Verdächtigen an das Landeskriminalamt Wien, Ermittlungsdienst, Gruppe Götzmann, unter der Telefonnummer 01 / 31310 Durchwahl 3800.

Artikel Nr: 317020
vom Donnerstag, 
17.Jänner 2019, 
12:21 Uhr.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!