Kärnten

Arbeitsunfall in Bad Bleiberg

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 16. 03. gegen 14:30 Uhr stieg eine 44-jährige Rauchfangkehrerin auf einem Hausdach in Bad Bleiberg nach dem Kehren des Rauch-fanges über eine Leiter vom Dach des 1. Stock des Hauses auf das darunter liegende Dach des Erdgeschosses. Dabei rutschte die Leiter weg und die Frau stürzte aus einer Höhe von ca 3 Metern auf das Dach und zog sich dabei Verletzungen unbestimmten Grades zu. Nach erfolgter Erstversorgung durch einen First Responder wurde die Verletzte von der Rettung ins LKH Villach gebracht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!