Kärnten

Arbeitsunfall in Steinfeld

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 25. 03. gegen 13:45 Uhr putze ein 43-jähriger Arbeiter aus dem Bezirk Spittal/Drau bei einem Gebäude auf dem Betriebsgelände eines Autohauses in Steinfeld Fenster, wobei er auf einer Leiter in ca 3 Metern Höhe stand. Aus bislang unbekannter Ursache rutsche die Leiter weg und der Mann stürzte auf den Betonboden. Dabei zog er sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. Die Rettung brachte ihn ins KH Spittal/Drau.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!