Kärnten

Bilanz inoffizielles Tuningtreffen vom 15. Mai

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Bei den heutigen Kontrollen der LVA-Kräfte wurden 11 Kennzeichen wegen technischen Mängeln, wie Veränderungen an der Abgasanlage, Tieferlegungen etc., in Zusammenhang mit dem inoffiziellen Tuning-Treffen. Die Kontrollen fanden rund um den Wörthersee und in Villach statt.
Insgesamt wurden seit Beginn der Kontrollen rund 150 Kennzeichen wegen schwerer verkehrstechnischer Mängel an PKW abgenommen.

Allgemein kann das Aufkommen von getunten PKWs als gering eingestuft werden.

Abgesehen von den Kennzeichenabnahmen kam es zu keinen nennenswerten Vorfällen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!