Kärnten

Brand in Patergassen

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 20. 07. Kam es in einem Bürogebäude in der Gemeinde Reichenau, Bezirk Feldkirchen, in einem Serverraum vermutlich infolge eines elektrischen Defekts zu einem Brand, bei dem eine Steckerleiste verschmorte und es dadurch zu starker Rauchentwicklung kam, wodurch die Brandmelder ausgelöst wurden. Im Einsatz stand die FF Patergassen, die das Gebäude entlüfteten. Die Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!