Kärnten

Diebstahl im Bezirk Klagenfurt

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 27.11.2020 erstattete eine 65-jährige Frau aus dem Bezirk Klagenfurt die Anzeige, dass anlässlich eines Wohnhausbrands Anfang November eine Firma für Aufräumarbeiten bzw. eine weitere Subfirma beauftrag wurde, und dass nach den Aufräumarbeiten wertvolle Trinkgläser und ein 70-teiliges Besteckset von derzeit unbekannten Tätern gestohlen wurde. Der Schaden beträgt mehrere tausend Euro.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!