Kärnten

Einbruchsdiebstahl in Brückl

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Bisher unbekannte Täter brachen in der Nacht zum 20. 11. in einen landwirtschaftlichen Genossenschaftsbetrieb in Brückl ein, brachen dort mehrere Türen zu Büroräumen auf und flexten die Rückwand eines in einem Büro stehenden, mehrere hundert Kilogramm schweren Tresor auf woraus sie einige tausend € Bargeld stahlen . Die Gesamtschadenshöhe ist derzeit unbekannt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!