Kärnten

Einbruchsdiebstahl in Völkermarkt

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Bisher unbekannte Täter brachen in der Nacht vom 28. auf 29. März 2021 bei einem Supermarkt im Bezirk Völkermarkt gewaltsam drei versperrte Türen auf.

In der Folge rissen sie im Büro des Supermarktes den dortigen Tresor aus der Wandverankerung. Im Anschluss wurde der Tresor, in welchem sich Bargeld in derzeit nicht bekannter Höhe befand, mittels Hubwagen abtransportiert und in ein unbekanntes Fahrzeug verladen.

Die Höhe des entstandenen Gesamtschadens ist derzeit noch nicht bekannt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!