Kärnten

Elementarereignis in St. Paul/L.

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 27.05., zwischen 17:00 und 19:30 Uhr, kam es aufgrund von starken Regenfällen auf der Granitztal Landesstraße (L 134) in der Gemeinde St. Paul/L., Bezirk Wolfsberg, zu mehreren Überflutungen der Fahrbahn.
Im Einsatz standen 35 Kräfte der FF St. Paul und Granitztal.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!