Kärnten

Festnahme nach Körperverletzung und Widerstand gegen die Staatsgewalt

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 17.07.2021 gegen 03:00 Uhr verhielt sich ein 45-jähriger Mann aus Klagenfurt in Klagenfurt im Zuge eines Rettungseinsatzes gegenüber den Sanitätern aggressiv, weshalb diese die Polizei alarmierten. Nachdem sich der stark alkoholisierte Mann nach Intervention einer Polizeistreife beruhigt hatte, wurde er weggewiesen und verließ den Einsatzort.
Kurze Zeit später kehrte der Mann jedoch zum Polizeifahrzeug zurück, riss die Beifahrertüre auf, attackierte einen Polizisten und verletzte diesen dabei.
Der Mann wurde daraufhin festgenommen in das PAZ Klagenfurt eingeliefert, er wird der Staatsanwaltschaft Klagenfurt angezeigt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!