Kärnten

Freizeitunfall

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Ein 80jähriger Pensionist aus dem Bezirk Spittal/Drau rutschte am 17.09. gegen 11.00 Uhr während eines Spaziergangs auf der Katschberghöhe ohne Fremdverschulden am Gras eines steilen
Böschungshangs aus, kam zu Sturz und verletzte sich beim Aufprall am Wegrand schwer. Er wurde nach notärztlicher Versorgung von der Rettung ins Klinikum Tamsweg eingeliefert.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!