Kärnten

Fund von Bargeld in Tainach

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 30. Juni 2018 gegen 17.00 Uhr fand im Zuge einer Veranstaltung auf dem Sportplatzgelände in Tainach, Gd u. Bez Völkermarkt, ein 62-jähriger Pensionist aus Tainach mehrere Euro-Scheine (Bargeld), die eine bisher unbekannte Person verloren hatte.

Da sich bis zum heutigen Tag kein Verlustträger beim Veranstalter gemeldet hatte, übergab der Pensionist das Bargeld der Polizeiinspektion Völkermarkt. Von dieser wurde der Fund an die zuständige Stadtgemeinde Völkermarkt (Fundamt) weitergeleitet.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!