Kärnten

Gefährliche Drohung im Bezirk Völkermarkt

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 11.09.2018 gegen 13.15 Uhr bedrohte ein 29-jähriger Asylwerber aus dem Sudan in einer Asylunterkunft im Bezirk Völkermarkt im Zuge eines Betreuungsgespräches einen Betreuer und einen 34-jährigen syrischen Staatsangehörigen verbal mit dem Umbringen.
Der 29-jährige Asylwerber wird nach Abschluss der Erhebungen der Staatsanwaltschaft Klagenfurt angezeigt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!