Kärnten

Gravierende Geschwindigkeits-überschreitung

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 30. Mai 2021 gegen 13:30 Uhr lenkte ein 22-jähriger Oberösterreich sein Motorrad auf der Drautalstraße B 100, Höhe Mauthbrücken, Gemeinde Stockenboi, Bezirk Villach Land, in der dortigen 70-km/h-Beschränkung mit gemessenen 112 km/h. Anschließend beschleunigte er sein Motorrad im Freilandbereich (max. 100 km/h) bei Kamering, Gemeinde Paternion, auf gemessene 225 km/h. Die Geschwindigkeit wurde von einem zivilen Motorrad gemessen und der Lenker schließlich angehalten.

Eine Überprüfung des Motorrades an Ort und Stelle ergab weiters illegale technische Veränderungen am Abgassystem. Der Führerschein wurde dem Oberösterreicher vorläufig abgenommen und das Motorrad bis zur Abholung abgestellt. Der 22-jährige wird angezeigt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!