Kärnten

Körperverletzung durch unbekannten Täter

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Ein 17-jähriger Villacher wurde am 11. Oktober 2021 um 15 Uhr in Villach, Stadtteil Auen von einem ihm unbekannten Mann angesprochen und dazu aufgefordert näherzutreten. Weiters versuchte der Unbekannte ihn zu umarmen. Als sich der 17-Jährige daraufhin wehrte und den Mann von sich wegstieß, begann ihn dieser zu würgen. Beim Versuch sich zu befreien stützte der Jugendliche zu Boden und verletzte sich dabei im Bereich der Hand. Der unbekannte Täter flüchtete anschließend.

Weitere Erhebungen folgen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!