Kärnten

Schitourenunfall am Gmeineck

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 27. Jänner 2021 unternahm eine 32-jährige Frau aus Spittal/Drau eine Schitour auf das Gmeineck, 2592 m, Bezirk Spittal/Drau. Bei der Abfahrt, ca. 150 m unterhalb des Gipfels, kam sie zu Sturz. Da sie nicht mehr selbständig abfahren konnte alarmierte sie die Rettung. Die Frau wurde vom RH RK 1 geborgen und in das Krankenhaus Spittal/Drau, unbestimmten Grades verletzt, eingeliefert.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!