Kärnten

Schwerer Betrug in Reifnitz am Wörthersee

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Ein 72 Jahre alter Mann aus Oberösterreich mietete seit Juni 2020 im Bezirk Klagenfurt eine Wohnung. Bis dato bezahlte er aber die Miete nicht, weshalb der Vermieter, ein 45 Jahre alter Mann aus dem Bezirk Klagenfurt, nun die Anzeige erstattete. Im Zuge der Erhebungen wurde festgestellt, dass gegen den Oberösterreicher eine Festnahmeanordnung der Staatsanwaltschaft Ried im Innkreis besteht. Der Mann wurde festgenommen und in die Justizanstalt Klagenfurt gebracht. Die Mietschulden im Bezirk Klagenfurt belaufen sich auf rund 17.000,–Euro.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!