Kärnten

Schwerpunktkontrolle: Alkohl am Steuer in Kärnten

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Unter Leitung der Landesverkehrsabteilung der LPD Kärnten fand vom 8. auf den 9. Februar 2019 ein kärntenweiter Schwerpunkt gegen Alkohol am Steuer statt.
Dabei wurden insgesamt,
• 14 Führerscheine wegen Lenken eines KFZ unter Alkoholeinfluss abgenommen,
• 12 Minderalkoholisierungen beim Lenken eines KFZ festgestellt,
• 1 Verweigerung
• Insgesamt 128 Übertretungen nach der StVO und dem KFG angezeigt,
• und rund 100 Organmandate wegen Übertretungen nach der StVO und dem KFG eingehoben.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!