Kärnten

Sicherstellung von Suchtmittel

Kriminalität
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Kriminalisten der Suchtmittelerhebungsgruppe des BPK Völkermarkt konnten im Rahmen von Ermittlungen eine 18-jährige Frau aus Bleiburg sowie ihren 17-jährigen Freund aus Eberndorf ausforschen, die verdächtig sind, Suchtgift zu besitzen und dieses im Internet zum Verkauf anzubieten.
Im Zuge von zwei durch die StA angeordneten Hausdurchsuchungen konnten die Ermittler bei den beiden Personen Suchtmittel, Utensilien, Medikamente sowie Diebesgut sichergestellt werden.
Die Beschuldigten werden nach Abschluss der Erhebungen der Staatsanwaltschaft angezeigt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!