Kärnten

Unfall

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 04.07.2020 gegen 20:15 Uhr wollte ein 70-jähriger Mann aus Wolfsberg in seinem Garten eine Wühlmausselbstschussfalle aufstellten. Beim Justieren der Falle löste sich ein Schuss und verletzte den Mann schwer an der linken Hand. Er wurde mit der Rettung ins Krankenhaus Wolfsberg gebracht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!