Kärnten

Unfall

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 12.04.2021 gegen 17:40 Uhr gingen eine 34jährige Frau aus dem Bezirk Feldkirchen und ihr 15jähriger Sohn auf dem Gehweg unmittelbar neben der Ossiacher Bundesstraße (B 94) in der Gemeinde Glanegg, Bezirk Feldkirchen. In Friedlach stürzte plötzlich aufgrund des Windes ein morscher Eschenbaum (Stammdurchmesser am Boden ca. 20 cm) nahe dem Gehweg um. Äste der Baumkrone fielen auf den 15jährgien wodurch dieser Hautabschürfungen und Prellungen erlitt. Nach Erstversorgung wurde er von der Rettung ins ELKI des Klinikums Klagenfurt gebracht. Verletzungsgrad vermutlich leicht.
Der Verkehr auf der Ossiacher Bundesstraße wurde nicht beeinträchtigt. Der umgefallene Baum wurde von der FF Glanegg beseitigt. Weitere Erhebungen hinsichtlich des Baumbesitzers usw. erfolgen noch.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!