Kärnten

Verkehrsunfall

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 10.08.2018 gegen 15:10 Uhr lenkte ein 77-jähriger Mann aus Villach seinen PKW in Villach-Völkendorf auf der Tiroler Straße stadteinwärts.
Zur gleichen Zeit überquerten zwei Fußgänger, eine 87-jährige Frau und ein 76-jähriger Mann aus Villach auf Höhe Dinzelpark die Tiroler Straße. Der Lenker des PKW konnte sein Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig anhalten und erfasste damit die beiden Fußgänger, wodurch beide über die Motorhaube auf die Fahrbahn geschleudert wurden.
Die beiden Fußgänger erlitten Verletzungen unbestimmten Grades und wurden nach med. Erstversorgung von der Rettung in das LKH Villach eingeliefert.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!