Kärnten

Verkehrsunfall

Verkehr
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 05.08.2021 gegen 14:45 Uhr lenkte eine 69-jährige Frau aus Wien ihren PKW in Villach auf der Bruno-Kreisky-Straße in Richtung Kreisverkehr und hielt ihr Fahrzeug vor diesem an. Als sie in weiterer Folge ihre Fahrt fortsetzte, übersah sie dabei eine von der Auer-von-Welsbach-Straße in den Kreisverkehr eingefahrenen Mofafahrer, einen 72-jährigen Mann aus Villach, worauf es zur Kollision der beiden Fahrzeuge kam und der Mann über die Motorhaube des PKW auf die Fahrbahn stürzte.
Der Mann erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach med. Erstversorgung von der Rettung in das LKH Villach eingeliefert.
An den Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!