Kärnten

Verkehrsunfall in Villach

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 25.06.2022 gegen 15:15 Uhr kam es im Bereich der Kreuzung Autobahnabfahrt A10 – Ossiacher Bundesstraße, B 94, zur Kollision zweier PKW, gelenkt von einem 58-jährigen Mann aus dem Bezirk Feldkirchen bzw. einer 20-jährigen Villacherin.
Dabei wurde der PKW der 20-jährigen gegen zwei bei Rotlicht haltende PKW geschleudert.

Die beiden Fahrzeuglenker erlitten dabei leichte Verletzungen.

Im Einsatz standen auch die FF Vassach und St. Ruprecht mit 7 Mann sowie die HFW Villach mit 25 Mann.

Während der Unfallaufnahme war die Autobahnabfahrt für den gesamten Verkehr gesperrt, die B 94 erschwert passierbar

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!