Kärnten

Verkehrsunfall mit Eigenverletzung

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 22.06.2022 gegen 11:30 Uhr lenkte ein 75-jähriger Mann aus dem Bezirk Spittal seinen Pkw von einem Grundstück in Spittal an der Drau, selbe Gemeinde und Bezirk, auf eine Gemeindestraße. Um die dortigen Arbeiter, die Bauarbeiten auf der Gemeindestraße durchführten, nicht zu behindern, wollte er mit seinem Pkw in die Einfahrt seines Grundstückes zurückfahren. Dabei verwechselte er vermutlich die Bremse mit dem Gaspedal und fuhr geradeaus in eine Gartenmauer. Der 75-jährige wurde mit leichten Verletzungen von der Rettung ins KH Spittal gebracht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!