Kärnten

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 29.06.2020 gegen 12.15 Uhr lenkte eine 17-jährige Lavanttalerin ihr Fahrzeug die L143 Ettendorfer Landesstraße, Gemeinde St. Andrä, Bezirk Wolfsberg in Richtung Süden. Im Kreuzungsbereich zur Mettersdorfer Straße kam es zur Kollision mit einer 64-jährigen Wolfsbergerin, die auf die Ettendorfer Landesstraße bog. Beide Beteiligten wurden mit leichten Verletzungen von der Rettung in das LKH Wolfsberg gebracht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!