Kärnten

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 04.07.2020 gegen 15:00 Uhr lenkte ein 67-jähriger Urlauber aus Deutschland seinen Pkw in Eberndorf, Bezirk Völkermarkt, auf einer Gemeindestraße in Richtung L 120 Eberndorfer Straße. Beim Einbiegen in die L 120 übersah er einen 16-jährigen Mopedlenker. Dieser versuchte noch nach links auszuweichen, konnte aber eine Kollision nicht mehr verhindern. Der 16-jährige kam zu Sturz und wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades von der Rettung ins UKH Klagenfurt eingeliefert.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!