Kärnten

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Eine 79jährige Frau aus Klagenfurt wollte am 24.04.2021 gegen 17:30 Uhr die St. Veiter Straße in Klagenfurt am Wörthersee in Richtung Klinikum gehend mit ihrem Fahrrad überqueren. Dabei betrat sie die Fahrbahn hinter einem abgestellten Kastenwagen und war für den ankommenden Fahrzeugverkehr erst sehr spät sichtbar. Als sie die Fahrbahn betrat stieß ein aus südlicher Richtung kommender 69jähriger Motorradlenker gegen die Frau. Beide kamen zu Sturz. Die Frau erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Rettung ins Klinikum Klagenfurt gebracht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!