Kärnten

Verkehrsunfall mit Personenschaden Bad Bleiberg

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 13. Jänner 2021 um 12:25 Uhr kollidierten zwei PKW auf der Bleiberger Landesstraße, Gemeinde Bad Bleiberg, Bezirk Villach Land miteinander. Aufgrund plötzlicher Schneeverwehungen dürften beiden Lenkerinnen, darunter eine 51- jährige Frau aus dem Bezirk Villach Land sowie eine 58- jährige Villacherin die Sicht verloren haben. Infolgedessen kam es zum Zusammenprall beider Fahrzeuge in der Fahrbahnmitte. Die Villacherin erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mittels Rettungsdienst ins LKH Villach gebracht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!