Kärnten

Verkehrsunfall mit Personenschaden im Bezirk Hermagor

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 16.09.2020 gegen 17:20 Uhr lenkte eine 27-jährige Frau aus dem Bezirk Hermagor ihren PKW von Kötschach kommend in Richtung Mauthen. Im Ortsgebiet von Mauthen bog sie nach links auf einen Parkplatz ein und übersah dabei einen entgegenkommenden 65-jährigen Motorradfahrer aus Wien. Zwischen den beiden Fahrzeugen kam es zur Kollision, wobei der 65-jährige Wiener zu Sturz kam und sich Verletzungen unbestimmten Grades zuzog. Er wurde nach Erstversorgung von der Rettung ins BKH Lienz eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!