Kärnten

Verkehrsunfall mit Personenschaden in Feldkirchen

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 23.05., 13.30 Uhr, fuhr eine 45-jährige Frau aus dem Bezirk Villach-Land mit ihrem Motorrad im Bezirk Feldkirchen auf der Klagenfurterstraße von Markstein kommend in Richtung Feldkirchen.
Beim Einbiegen in die Schüttgasse rutschte das Vorderrad ihres Motorrades weg. Sie stürzte und schlitterte mit dem Motorrad gegen das Motorrad der vor ihr fahrenden 30-jährigen Stieftochter. Auch sie stürzte dadurch.
Beide Frauen erlitten Verletzungen unbestimmten Grades und wurden von der Rettung ins LKH Villach gebracht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!