Kärnten

Verkehrsunfall mit Personenschaden in Kötschach-Mauthen

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 05.04., mittags, wollte ein 55-jähriger Lenker aus dem Bezirk Hermagor seinen PKW rückwärts in eine Hauseinfahrt in Kötschach-Mauthen, Bezirk Hermagor, einparken. Dabei übersah er eine hinter dem Fahrzeug gehende 74-jährige Frau, die kurz zuvor als Beifahrerin aus dem PKW ausgestiegen war.
Die Frau kam zu Sturz und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades.
Sie wurde nach der Erstversorgung vom Rettungshubschrauber C7 in das BKH Lienz gebracht

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!