Kärnten

Verkehrsunfall mit Personenschaden in Liebenfels

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Auf der Liemberger Landesstraße (L 68) in der Gemeinde Liebenfels, Bezirk St. Veit/Glan, geriet am 14.06., mittags, ein 43-jähriger Motorradlenker aus Deutschland aus eigenem Verschulden ins Schleudern und kam in weiterer Folge von Fahrbahn, wobei sich das Motorrad überschlug.
Der Mann wurde bei dem Sturz schwer verletzt und vom Rettungshubschrauber C 11 in das UKH Klagenfurt gebracht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!