Kärnten

Verkehrsunfall mit Personenschaden in Ossiach

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 04.08.2022 gegen 11.40 Uhr lenkte eine 77-jährige Frau aus dem Bezirk Villach einen PKW auf der Ossiacher Süduferstraße (L 49) von Landskron kommend in Richtung Ossiach. In Ossiach, gleiche Gemeinde, Bezirk Feldkirchen, wollte sie mit ihrem PKW nach links auf eine Gemeindestraße einbiegen. Dazu hielt sie den PKW auf der Landesstraße an und wartete drei Radfahrer, die auf dem Radweg in dieselbe Richtung unterwegs waren, ab. Danach bog sie in Richtung der Gemeindestraße ein und dürfte dabei eine als vierte Radfahrerin auf dem Radweg in dieselbe Richtung fahrende 68-jährige Frau aus dem Bezirk Hermagor übersehen haben. Die Radfahrerin prallte gegen die Frontseite des PKW und kam dadurch zu Sturz. Sie erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach der Erstversorgung von der Rettung in das LKH Villach gebracht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!