Kärnten

Verkehrsunfall mit Personenschaden in Wolfsberg

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 25.02., 18.20 Uhr, fuhr ein 17-jähriger Bursche aus St. Stefan/Lav. mit seinem Motorfahrrad in Wolfsberg auf der Klagenfurter Straße von Osten in Richtung Westen.
Zur selben Zeit fuhr ein ebenfalls 17-jähriger Bursche aus St. Stefan/Lav. mit seinem Mofa von einem Parkplatz in die Klagenfurter Straße ein. Dabei übersah er offenbar den ersten Mofafahrer, die beiden stießen zusammen und stürzten.
Beide Mofa-Lenker zogen sich Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurden von der Rettung ins LKH Wolfsberg gebracht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!