Kärnten

Verkehrsunfall mit Sachschaden und Alkoholisierung

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Eine 49-jährige Frau aus dem Bezirk Wolfsberg lenkte am 14.10.2021 gegen 11:15 Uhr ihren Pkw auf einer Gemeindestraße in Wolfsberg, selbe Gemeinde und Bezirk. Dabei kollidierte sie rechtsseitig mit einem Zaun und kam auf dem Mauersims zum Stillstand. Ein hinzukommender Radfahrer fand die in ihrem Pkw schlafende Lenkerin und verständigte die Polizei. Ein Alkotest ergab eine starke Alkoholisierung. Die Frau wird angezeigt, ihr Führerschein wurde vorläufig abgenommen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!