Kärnten

versuchter Einbruchsdiebstahl, Festnahme

Kriminalität
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 26.03.2021 gegen 19:45 Uhr versuchte ein offensichtlich unter Suchtmitteleinfluss stehender, 21-jähriger Mann aus Klagenfurt in Klagenfurt im Nahebereich der Justizanstalt in ein Gastronomielokal einzubrechen, indem er eine Fensterscheibe einschlug und versuchte, eine weitere aufzubrechen.
Durch den Lärm der zerspringenden Scheibe wurde ein Justizwachebeamter auf den Einbruchsversuch aufmerksam und konnte gemeinsam mit einem weiteren Beamten den Täter auf frischer Tat betreten und bis zur Festnahme durch die verständigte Polizeistreife anhalten.
Der Mann zog sich beim Einbruchsversuch eine Schnittwunde an der Hand zu, die von den Justizwachebeamten in weiterer Folge medizinisch versorgt wurde.
Er wird nach Abschluss der Ermittlungen der StA Klagenfurt angezeigt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!