Niederösterreich

Bergsteiger am Schneeberg aus alpiner Notlage gerettet – Bezirk Neunkirchen

Alpindienst
Presseaussendung der Polizei Niederösterreich

Ein 42-jähriger aus Wien Hernals zeigte am 4. Juli 2020, gegen 14:25 Uhr, am Bergrettungsnotruf 140 eine alpine Notlage an. Der Alpinist dürfte sich im Gemeindegebiet von Puchberg am Schneeberg, im Bereich der Krummen Ries auf Grund einer dürftigen Tourenbeschreibung im steilen, schrofigen, nicht markierten Gelände verstiegen haben. Der in Not geratene Mann konnte nach kurzem Suchflug von der Besatzung des Polizeihubschraubers Libelle Wien lokalisiert und mit Taubergung unverletzt gerettet werden.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!