Niederösterreich

Exzessive Geschwindigkeitsüberschreitung im Bezirk Mistelbach

Bezirk Mistelbach
Presseaussendung der Polizei Niederösterreich

Beamte der Polizeiinspektion Laa an der Thaya haben am 13. August 2019, gegen 18.30 Uhr, einen 22-Jährigen aus dem Bezirk Mistelbach mit einem Pkw auf der LH 36 im Gemeindegebiet von Neudorf, aus Richtung Laa/Thaya kommend mit einer Fahrgeschwindigkeit von 171 km/h bei einer erlaubten Geschwindigkeit von 100 km/h mittels Lasermessgeräts gemessen und angehalten. Der Lenker wird bei der Bezirkshauptmannschaft Mistelbach angezeigt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!