Niederösterreich

Verkehrsunfall mit Personenschaden im Bezirk Neunkirchen

Bezirk Neunkirchen
Presseaussendung der Polizei Niederösterreich

Ein 36-Jähriger aus dem Bezirk Neunkirchen lenkte am 12. Jänner 2021, gegen 14.45 Uhr, ein Sattelzugfahrzeug samt Anhänger auf der Franz-Samwald-Straße im Ortsgebiet von Pottschach. Beim Kreisverkehr Franz-Samwald-Straße/Altstraße kippte das Fahrzeug samt Anhänger aus bislang unbekannter Ursache rechtsseitig um. Der Lenker erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades. Er wurde nach der Versorgung durch Rettungskräfte vor Ort in das Landesklinikum Wiener Neustadt verbracht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!