Niederösterreich

Verkehrsunfall mit Personenschaden und Fahrerflucht im Bezirk Mistelbach

Bezirk Mistelbach
Presseaussendung der Polizei Niederösterreich

Ein 54-jähriger Radfahrer aus Wien fuhr am 20. März 2019, gegen 22.10 Uhr, mit seinem Fahrrad auf der Schleinbacherstraße im Ortsgebiet von Ulrichskirchen. Aus bislang unbekannter Ursache kam es zur Kollision mit einem unbekannten Fahrzeug, welches ebenfalls auf der Schleinbacherstraße in dieselbe Richtung gelenkt wurde. Der Radfahrer kam zu Sturz, zog sich Verletzungen schweren Grades zu und wurde nach der Versorgung vor Ort auf die Intensivstation des Landesklinikums Mistelbach verbracht. Der Fahrzeuglenker beging Fahrerflucht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!