Oberösterreich

20-jähriger Dealer in Haft

Allgemeines
Bezirk Rohrbach

Ein 20-jähriger Afghane aus dem Bezirk Steyr-Land wurde am 8. Dezember 2019 um 10:15 Uhr von Beamten des Bezirkspolizeikommandos Rohrbach mit Unterstützung von Beamten aus dem Bezirk Steyr-Land in einer Asylunterkunft im Bezirk Steyr-Land aufgrund einer Festnahmeanordnung des Landesgerichtes Linz festgenommen und in die Justizanstalt Linz eingeliefert.
Der 20-Jährige steht im Verdacht, an öffentlichen Orten in Rohrbach und Linz gewinnbringend Cannabiskraut verkauft zu haben. Die Klärung der Identität des Beschuldigten konnte nur aufgrund eines Fotos seines Asylausweises (Aufenthaltsberechtigungskarte), welches ein Suchtgift-Abnehmer mit seinem Handy angefertigt hatte, erfolgen. Der Suchtgift-Abnehmer wollte dadurch sicherstellen, dass er das vorausbezahlte Suchtgift auch geliefert bekommt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!