Oberösterreich

30-Jähriger bedrohte Polizisten

Allgemeines
Bezirk Vöcklabruck

Ein 30-Jähriger aus Attnang-Puchheim randalierte am 26. Juni 2018 gegen 0:50 Uhr in einem offensichtlich durch Alkohol beeinträchtigtem Zustand in einem Mehrparteienhaus in seiner Heimatgemeinde, trat gegen eine Wohnungstür und beschädigte diese. Anschließend würgte er einen 47-Jährigen und verletzte ihn im Halsbereich. Die zu Hilfe gerufenen Polizeibeamten bedrohte er mit dem Umbringen. Bei der anschließenden Festnahme leistete er heftigen Widerstand und verletzte einen der Beamten. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Wels wurde ein Festnahmeauftrag erteilt. Anzeigen folgen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!