Oberösterreich

Alkolenker krachte gegen Kapelle

Allgemeines
Bezirk Rohrbach

Ein 24-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach fuhr am 22. Jänner 2022 gegen 20 Uhr mit seinem Pkw auf einem Güterweg im Gemeindegebiet von Aigen-Schlägl. Auf der schneebedeckten Fahrbahn kam er ins Rutschen und schlitterte in eine neben der Straße befindliche Kapelle. Der Lenker selbst erlitt leichte Verletzungen. Seine drei Mitfahrer, 17, 25 und 22 Jahre alt, wurden unbestimmten Grades verletzt und ins Klinikum Rohrbach eingeliefert. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Der Alkotest beim 24-Jährigen ergab 1,18 Promille.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!